zum Inhalt springen

Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

26. Juni 2024 | 18:00-22:00 Uhr | Hinter dem Hörsaalgebäude

Wir freuen uns sehr, dass das Sommerfest der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, welches sich jedes Jahr zu Recht großer Beliebtheit erfreut, wieder stattfinden kann und so die Tradition weitergeführt wird.

Zu kalten Getränken, Würstchen, veganen Gemüsespießen und einem regen Austausch lädt die Rechtswissenschaftliche Fakultät Studierende, Professorinnen und Professoren, Beschäftigte, Alumni und Freunde der Fakultät ein. Den beständigen Erfolg unseres Festes verdanken wir an erster Stelle der Rechtsanwaltskanzlei GÖRG, die freundlicherweise auch in diesem Jahr für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgt.

Das diesjährige Sommerfest findet am 26. Juni 2024 von 18:00 bis 22:00 Uhr auf der Rückseite des Hörsaalgebäudes statt.

Wir freuen uns schon auf einen fröhlichen Abend bei hoffentlich gutem Wetter!

Probeexamen II 2024

Anmeldung und Termine

Ab dem 29.07.2024 wird das Probeexamen II 2024 (in Präsenz) stattfinden.

Die wichtigsten Termine für die Anmeldung im Überblick:

Anmeldung:
ab Montag, den 03.06.2024
Anmeldeschluss: am Freitag, den 21.06.2024, um 12:00 Uhr
Abmeldung: möglich bis Mittwoch, den 26.06.2024, um 12:00 Uhr*

 *   Nach diesem Zeitpunkt ist aufgrund der beschränkten Teilnahmemöglichkeiten bei Nichtteilnahme an einzelnen Klausuren oder dem Probeexamen insgesamt eine unmittelbare Information an den Großen Examens- und Klausurenkurs sowie die Vorlage eines ärztlichen Attestes oder Darlegung eines sonstigen Härtefalles erforderlich. Teilnehmende, die ohne Abmeldung unentschuldigt bei einzelnen oder allen Klausuren fehlen, werden von den nächsten Probeexamen ausgeschlossen.

Für die Anmeldung gelten folgende Regelungen:

  • Teilnehmerbeschränkung auf 80 Teilnehmende
  • Platzvergabe ausschließlich per Losverfahren (keine Berücksichtigung der Anmeldungen nach dem Prioritätsprinzip)
  • Anmeldung ausschließlich über das entsprechende Anmeldeformular
  • Kein Abschichten von Klausuren
  • Nachrangige Berücksichtigung der Teilnehmenden, die bereits einmal am Probeexamen teilgenommen haben

Alle Termine zum Probeexamen II 2024, das Anmeldeformular sowie weiterführende Informationen, insbesondere zur Durchführung des Probeexamen, finden Sie hier.

Aktuelle Rechtsprechung im Zivilrecht

Regulärer Termin in der Pfingstwoche - Ausfall von zwei Terminen im Juni.

In der Pfingstwoche findet am 22. Mai der Termin regulär statt.
Die Termine am 5. und 12. Juni entfallen, es wird als Ersatz jeweils ein Fall in einem Video über ILIAS zur Verfügung gestellt.

 

Vortragstraining

Neues Angebot für ein Vortragstraining im Sommersemester 2024

Im Sommersemester 2024 bietet der Große Examens- und Klausurenkurs ein Vortragstraining für das mündliche Examen an. Weitere Informationen zur Teilnahme und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 

Mental Health Monday

Veranstaltungen zum Thema Prüfungsangst und Stressbewältigung

Wir möchten auf den vom CENTRAL in Kooperation mit dem Studien- und Karriereberatungszentrum der Rechtswissenschaftlichen Fakultät geplanten Mental Health Monday hinweisen.

Der Mental Health Monday startet an der Fakultät am 29.04.2024, 18:00-19:30 Uhr, mit einer Veranstaltung zum Thema Prüfungsangst. Der zweite Termin findet am 03.06.2024, 18:00-19:30 Uhr, mit einer Veranstaltung zum Thema Stressbewältigung statt.

Der Mental Health Monday findet zweimal pro Semester im Rahmen der Montagsreihe und in Kooperation mit der Inklusionsbeauftragten der Rechtswissenschaftlichen Fakultät sowie dem AK Mental Health der Universität zu Köln statt.

Eine Anmeldung ist unter den verlinkten Seiten erforderlich.

 

Universitätspreis 2022

Auszeichnung des Großen Examens- und Klausurenkurses in der Kategorie „Lehre und Studium“

Wir freuen uns, dass das Rektorat der Universität zu Köln in diesem Jahr entschieden hat, den Universitätspreis 2022 in der Kategorie „Lehre und Studium“ an den Großen Examens- und Klausurenkurs zu vergeben. In der Mitteilung des Rektors über die Auszeichnung heißt es:

„Ausgezeichnet wird damit der 1968 gegründete und seither stets weiterentwickelte Große Examens- und Klausurenkurs, der den Studierenden eine kostenlose und fachlich hochqualitative Vorbereitung auf die juristische Staatsprüfung anbietet. Durch eine individuelle Lernförderung und speziell auf missglückte Erstversuche ausgerichtete Angebote ermöglicht es der Kurs den Studierenden, über ihr Studium hinweg die eigene Lerntechnik zu verbessern, und leistet so u.a. einen Beitrag zur Minimierung der psychischen Belastung während der Examensvorbereitung. Mit Blick auf Bildungs- und Chancengerechtigkeit, eine unterstützende Lehr-Lernkultur und die Entfaltung der Fähigkeiten unabhängig vom soziokulturellen Hintergrund trägt der Große Examens- und Klausurenkurs dem Leitbild für Studium und Lehre der Universität zu Köln Rechnung.

Wir bedanken uns für die außerordentlich positive Resonanz der Studierenden und nehmen die Auszeichnung als Ansporn, uns weiterhin mit Leidenschaft und Rotstift für unsere Teilnehmer:innen zu engagieren.

Stellenausschreibung

Zwei Stellen als wissenschaftliche Hilfskraft (WHK) ab dem 01.03.2022

Ab dem 01.03.2022 sind am Großen Examens- und Klausurenkurs zwei Stellen als wissenschaftliche Hilfskraft (WHK) zu besetzen.

Dank unseres Online-Klausurenkurses bleibt unser Bedarf an motivierten und interessierten Hilfskräften auch in Zeiten von Corona weiterhin hoch. Wir bieten eigenverantwortliche Arbeit bei maximaler Flexibilität durch uneingeschränktes Arbeiten im Homeoffice.

Details können der Stellenausschreibung entnommen werden.

 

Großer Examenskurs

Ab sofort auch als Live-Stream

Ab sofort werden die einzelnen Vorlesungseinheiten im Großen Examenkurs auch live - zu den regulären Veranstaltungszeiten (s. Terminplan) - übertragen. Die Live-Streams werden in den jeweiligen Kursordnern in ILIAS („Vorlesungsaufzeichnungen“) bereitgestellt.

Daneben werden die einzelnen Vorlesungseinheiten im Examenskurs - wie gewohnt - aufgezeichnet und weiterhin in ILIAS zur Verfügung gestellt. Es ist also nicht notwendig, an den Präsenzeinheiten teilzunehmen. Es handelt sich lediglich um ein Angebot für diejenigen, die lieber in Präsenz teilnehmen möchten.

Um an die Materialien des Großen Examenskurses in ILIAS zu gelangen und um die Live-Streams/Vorlesungsaufzeichnungen anzusehen, reicht eine reguläre Anmeldung zum "Großen Examens- und Klausurenkurses" (LV-Nr 13980.2500) über KLIPS.

Großer Online-Klausurenkurs

Dringender Hinweis auf Einhaltung der Teilnahmebedingungen

Nachdem der Große Online-Klausurenkurs nun schon seit über drei Semestern erfolgreich angeboten werden konnte, möchten wir an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich auf unsere zwingenden Teilnahmebedingungen hinweisen.

>> Teilnahmebedingungen des Großen Online-Klausurenkurses <<

Insbesondere bitten wir um die unbedingte Einhaltung folgender technischer Vorgaben:

  • Abgabe von Klausurbearbeitungen ausschließlich als einzelne PDF-Datei (kein Upload mehrerer Dateien/kein Upload anderer Dateiformate, z.B. Word, OpenOffice, Pages oder ZIP)

  • Upload der jeweiligen Klausurbearbeitung innerhalb der korrekten Übungseinheit (Kontrolle der Klausurnummer)

  • Eindeutige Bezeichnung der PDF-Datei nach folgendem Muster: ILIAS-Benutzername_Klausurnummer (Bsp.: kurenkur_A-123.pdf)

  • Maximale Dateigröße: 10.0 MB (Tipp: handschriftliche Bearbeitungen scannen statt fotografieren/ohne Farbe scannen/geringere DPI-Zahl auswählen/PDF-Datei vor Upload komprimieren)

++ ACHTUNG! ++
Bei Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen, insbesondere der oben aufgezählten Punkte, werden entsprechende Klausurbearbeitungen nicht korrigiert. Aufgrund der systemseitigen Einstellungen und der technisch-automatisierten Vorgänge sind hiervon keine Ausnahmen möglich.